Gerald Lobermeier

Digital Processes and Solutions, Programm Management Product Data for Customers
PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG


„Wer ein Haus bauen will, der braucht Steine.“

Gerald Lobermeier ist als Programmleiter bei Phoenix Contact für die Bereitstellung hochwertiger Produktdaten verantwortlich. Das Unternehmen beabsichtigt, jedes Produkt so umfassend wie möglich in Daten abzubilden. Daraus resultieren neue, datenbasierte Geschäftsmodelle.
Neben neuen Dienstleistungs-Optionen zum Beispiel auf Basis von Augmented Reality evaluiert Herr Lobermeier u.a., wie Artificial Intelligence und Machine Learning in einem Industrieunternehmen Anwendung finden.

Herr Lobermeier beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit Enterprise Information Management und Produktinformationsmanagement. Darüber hinaus ist er verschiedenen Gremien (eCl@ss, ETIM, ZVEI, IEC) zu den Themen Klassifizierung und Standardisierung aktiv.

Mit Gerald Lobermeier steht Ihnen ein erfahrener Praktiker mit fast 25 Jahren Erfahrung im Bereich Produktinformationsmanagement Rede und Antwort.

 

Keynote auf den PROKOM Data Days:

Der digitale Produktpass wird Wirklichkeit – wie helfen PIM und der digitale Zwilling?

  • Wertschöpfungskette & Architektur der Content Wertschöpfungskette für Produktinformationen
  • Miele´s Omnichannel Produktdaten Modell
  • Integration des zentralen Übersetzungsmanagement
  • Produktcontent Publishing & Syndication im Umfeld B2C und B2B

Veranstaltungen mit Gerald Lobermeier

TERMINE & TRENDS: Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Aktuelle Fachthemen kostenlos per E-Mail erhalten. Jederzeit kündbar.