Stefan Charles

Charles wurde 1967 im Kanton Freiburg in der Schweiz geboren. Er entschied sich zunächst für eine Karriere in der Musik und war unter anderem für große Label in der Musikindustrie in Berlin tätig. Anschließend übernahm er verschiedene Leitungsfunktionen bei einer Kultur-Veranstaltungsgesellschaft, der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK sowie als Managing Director des Kunstmuseums Basel, wo er ein umfangreiches Bauprojekt erfolgreich zum Abschluss brachte. Zwischenzeitlich absolvierte er an der Hochschule Luzern – Design & Kunst ein Masterstudium in Kulturmanagement, ein Postgraduales Studium in Unternehmensführung an der Universität Zürich sowie ein Postgraduales Masterstudium in Umwelt-Governance in Genf. Vor seinem Umzug nach Köln war Charles beim Schweizer Radio und Fernsehen SRF als Abteilungsleiter Kultur und Mitglied der Geschäftsleitung tätig. Zusätzlich zu seiner umfangreichen Programmverantwortung für TV, Radio und Online gehörte auch die Film-, Musik- und Literaturförderung zu seinen Aufgaben. Im Oktober 2021 übernahm Charles das Amt des Beigeordneten für Kunst und Kultur der Stadt Köln. Neben seiner Begeisterung für Kunst und Kultur verfügt er über eine hohe Expertise in Nachhaltigkeits- und Digitalisierungsprojekten. Charles ist verheiratet und lebt in Köln.

Veranstaltungen mit Stefan Charles

TERMINE & TRENDS: Jetzt Wissensvorsprung sichern!

Aktuelle Fachthemen kostenlos per E-Mail erhalten. Jederzeit kündbar.