Früherkennung von Ausfallrisiken bei Forderungen

04.05.2023 Berlin

Zur Buchung

Früherkennung von Ausfallrisiken bei Forderungen

04.05.2023 Berlin

Themenschwerpunkte

  • Forderungsausfallrisiken
    • Entwicklung der Insolvenzahlen
    • Zahlungsverhalten
  • Identifikation unternehmensspezifischer Risiken
    • Rating-Erstellung und Frühwarnsysteme
    • Risikoberechnung / Risikokennzahl
  • Identifikation von Krisen

 

Prozesse prüfen • Risiken vermeiden • Fehler aufdecken

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist in Deutschland kontinuierlich gesunken. Für 2021 verzeichnet das statistische Bundesamt „nur“ 13.990 Fälle. Aber schon vor der Corona-Krise war das Phänomen der sogenannten Zombie-Unternehmen in aller Munde. Durch die staatlichen Maßnahmen zur Abfederung der pandemie-bedingten Umsatzeinbußen in der deutschen Wirtschaft, wurde die Diskussion über diese Problematik dann massiv befeuert. Viele Experten sprachen Jahr für Jahr vor eintretenden Pleitewellen. 2022 sind die diesbezüglichen Vorhersagen durch den Krieg in der Ukraine, die resultierenden Kostensteigerungen und die stark gestiegene Inflation noch einmal bedrohlicher angewachsen. Es steht zu befürchten, dass sich der Trend, der seit Jahren rückläufigen Unternehmensinsolvenzen, insbesondere auch wegen der zu erwartenden Zinssteigerungen, nun umkehrt und alle Dienstleister und Lieferanten in naher Zukunft mit deutlich steigenden Insolvenzrisiken im Umkreis ihrer Kunden rechnen müssen.

In unserer Fachkonferenz erfahren Sie aus der Praxis für die Praxis, wie Sie sich darauf einstellen, Ausfallrisiken frühzeitig erkennen und Forderungsausfälle möglichst vermeiden.

An nur einem Tag und vor Ort können Sie gemeinsam mit den Kolleg:innen alle erforderlichen Maßnahmen und Entscheidungen in den Vorträgen behandeln, um ein System der Früherkennung von Ausfallrisiken in Ihrem Unternehmen aufzubauen und dieses effizient und effektiv anzuwenden.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch!

 

***BITTE BEACHTEN SIE: Für Makler, Berater, Anbieter/Dienstleister aus dem Forderungs- und Kreditrisikomanagementumfeld ist eine Teilnahme an der Veranstaltung ausgeschlossen.

 

Das Programm 2023 folgt in Kürze…

04.05.2023 Berlin

Eventlocation
IntercityHotel Berlin Hauptbahnhof
Katharina-Paulus-Straße 5
10557 Berlin
Unter dem Stichwort "DEUTSCHE KONGRESS" können Sie ein Doppelzimmer inkl. Frühstück für 159,- € ( EZ: 159,- €) buchen.
Mehr erfahren
Ausstellung/Sponsoring
Seien Sie dabei!
Vertiefen Sie Kundenbeziehungen und knüpfen Sie neue Kontakte.
Jetzt Mitwirken
Keine Zeit
zum teilnehmen?
Bestellen Sie die Dokumentation zur Veranstaltung.
Doku bestellen