Seminar

NEU: Payment Innovations: Wie verändert KI und Big Data das Bezahlen von morgen?

26.04.2018 Frankfurt/M

Programm

Fokus

  • Payment Trends 2018: Künstliche Intelligenz (KI), Big Data, Internet der Dinge (IoT), Mobile Payment
  • Digitalisierung im Forderungsmanagement: AI Praxis und Theorie
  • Was machen Digital Leaders aus der ganzen Welt? Mit welchen Methoden priorisieren sie ihre Innovationen? Was können wir von Startups und FinTechs lernen?
  • Learning-by-Doing: interaktive Gruppen zur Erarbeitung eigener Innovationsideen rund um KI und Big Data anhand von Methoden aus dem Silicon Valley

Das Seminar gibt einen Überblick über den aktuellen Marktstatus und zukünftige Entwicklungen. Anhand von konkreten Praxisbeispielen werden Chancen von KI und Big Data nahbar gemacht. Durch den interaktiven Workshop mit kleinen Arbeitsgruppen lernen die Teilnehmer wie sich Innovationsideen im eigenen Unternehmen mit digitalen Methoden aus dem Silicon Valley angehen lassen.

 

Technologische Innovationen und sich rasant verändernde Kundenerwartungen erhöhen den Druck auf Unternehmen auch im Zahlungsverkehr. Prozesse, Services und Systeme sind zu überdenken und an die digitalisierte Welt anzupassen. Wie sich Payment in der Zukunft gestaltet, wird immer öfter von Startups und digitalen Giganten vorgegeben. Welche Zukunftstrends zeichnen sich ab, wo sind künstliche Intelligenz, Big Data und Mobile Payment heute schon erfolgreich im Einsatz? Welche FinTechs gibt es auf dem Markt? Wie lässt sich die Relevanz dieser Innovationen für das eigene Unternehmen bewerten und in schnellen Zyklen umsetzen?

 

Referent/en

Seit Gründung ist Alexander Teil des Salesteams. Zuvor war er im Bereich Projektmanagement in internationalen Projekten tätig, insbesondere im Bereich CEE mit Fokus auf B2B. Dort war er verantwortlich für Preisfindung, Marketing und Sales, Partnerschaftsmanagement sowie Business Development in internationalen Märkten für Produkte aus dem Sicherheitsbereich. 2012 war er Mitgründer von CloudHeizung, einem Start-up, das sich Server zur Wärmebildung zu nutzen machte. Mit seiner Leidenschaft für Start-ups verfolgt Alex disruptive Geschäftsmodelle und ist stolz darauf, mit collectAI selbst eine Innovation voranzutreiben. Er hat ein Diplom im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen der Universität Lübeck.

Spezialisiert auf digitale Technologien sowie Commerce & Payment 3.0, unterstützt Maike Strudthoff Unternehmen in Europa, die Zukunft der Digitalisierung zu antizipieren und für sich zu gestalten – nahe am Kunden und mit schlanken Methoden. Sie analysiert Innovationen und disruptive Unternehmen rund um die Welt, trägt die Erkenntnisse auf der inno-insight Plattform zusammen und gibt diese in Reports, Workshops und Vorträgen weiter. Regelmäßig veröffentlicht sie Beiträge über Mobile Payment und künstliche Intelligenz in Online und Offline Medien sowie Buchbeiträgen. Digitale Innovation ist nicht nur ihre Arbeit, sondern auch ihre persönliche Leidenschaft.

26.04.2018 Frankfurt/M

Hotel NH Collection Frankfurt City

Vilbeler Str. 2
60313 Frankfurt/M

Hotelwebsite

Inhouse-Seminare: Angewandte Praxis für Sie und Ihre Kollegen!

Sparen Sie Zeit und Geld mit firmeninternen Schulungen.

Das könnte Sie auch interessieren